Weltweit begehrt

Lackarbeiten aus Birma gehören zum kostbarsten Kunsthandwerk überhaupt. Seit über 600 Jahren wird die Tradition gepflegt und weiterentwickelt.
Von der Lackherstellung aus natürlichem Baumharz bis zur Fertigstellung eines Stückes vergehen viele Monate. Bis zu 30 Arbeitsgänge sind nötig bis ein Werkstück perfekt ist.

Bei KULTPUR finden Sie sowohl alte antike Einzelstücke als auch neue Lackarbeiten im modernen Design.

Für alte buddhistische Opferschalen und für Betelnuss-Dosen werden von Sammlern hohe Preise gezahlt. Erschwinglicher sind natürlich neue Lackarbeiten.

Bis heute werden die schönen Lack-Gegenstände im Haushalt verwendet. Sie sind lebensmitteltauglich und wasserfest.